Facebook und social Media

Hallo! Jetzt beschäftigt sich schon die Wirtschaftswoche mit Facebook.

Der Titel „Verkaufsmaschine Facebook“ berichtet über das 2. Internet. – Ist schon überwältigend oder erschreckend, ja nach dem wie es gesehen wird, die Zahlen der Mitglieder von Facebook. YouTube, Twitter, Xing, StudiVZ und all diese so genannten social Media Seiten erreichen inzwischen zusammen genommen fast ein Sechstel aller Erdenbürger. Facebook aber ist mit über 500 Millionen Mitglieder das größte  virtuelle Netzwerk. Als Freundeskreis weltweit angelegt. Jeden Tag kommen fast 700.000 weitere Mitglieder dazu. Oder anders vorgestellt – die Hälfte aller Internet-Nutzer der Erde hat dort bereits ein persönliches Profil. Wäre Facebook ein Land, käme es nach der Bevölkerungszahl bereits auf Platz drei, hinter China und Indien.

Damit ist Facebook für Unternehmen sehr interessant. Unternehmen gaben an, dass ihre Ausgaben in Sachen Social Media 2011 kräftig steigen sollen. Vorteil: die digitale Freundschaft kostet wenig und dafür können die Hersteller mit ihren Kunden in kaum gekanntem Maß offen kommunizieren, Produkte präsentieren und testen, ja sogar nach neuen Fachkräften suchen.

Wie sehr ihr das? Wird damit die freundschaftliche Seite nicht belastet? Ich bin gespannt auf eure Kommentare.

Quelle: http://www.wiwo.de/

Social Media Prisma

Social Media Prisma

Social Media Prisma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: